Project Description

Lilian Labs im Finale des DurchSTARTer-Wettbewerbs

Lilian Labs im Finale des „DurchSTARTer“-Wettbewerbs des Landes Niedersachsen

Gemeinsam mit dem Niedersächsischen Wissenschaftsministerium, der NBank und den Unternehmerverbänden Niedersachsen sucht das Niedersächsische Wirtschaftsministerium die besten Startups aus Niedersachsen. Die Auszeichnung ist mit insgesamt 30.000 Euro dotiert, wovon die besten Startups ein Preisgeld von jeweils 5.000 Euro erhalten. Noch dazu gewinnt das beste Newcomer-Team eine Reise zum Tech-Festival „South by Southwest“ in Austin/Texas oder ins Silicon Valley im Wert von bis zu 10.000 Euro.

Der DurchSTARTer wird in drei Kategorien vergeben:

· Newcomer – für Unternehmen in der Pre- bzw. Seedphase (Gründung ab Januar 2018)

· Scale-up – für Gründungen in der Wachstumsphase (Gründung ab Januar 2013)

· Science spin-off – für junge Startups, deren Geschäftsidee auf einem Forschungsvorhaben an einer Hochschule oder öffentlichen Forschungseinrichtung in Niedersachsen beruht (Gründung ab Januar 2016)

Die Auswahl der drei besten Startups jeder Kategorie erfolgt durch drei Fachjurys, die sich aus Vertreter*innen der Wirtschaft, Hochschulen und Verwaltung zusammensetzt. Die finale Entscheidung in den ersten beiden Kategorien trifft das Publikum am Abend der Preisverleihung. Die Preise werden am 04.12.2019 von Niedersachsens Wirtschaftsminister Dr. Bernd Althusmann im Pavillon in Hannover überreicht.

Es haben sich 18 Teams beworben, davon wurden 10 Teams eingeladen, am 23.09.19 vor der Fachjury im NBank-Gebäude zu pitchen. Für das Finale, wo wie oben beschrieben das Publikum den Sieger kürt, sind drei Teams ausgewählt worden: Lilian Labs, Yuanda robotics und AIPark.

Wir freuen uns über die Anerkennung der Jury und das Erreichen des Finals!“